Akademie

Unsere zertifizierte Bildungsakademie bietet Ihnen ein breites Spektrum an personalrelevanten Themen in Modulform. All diese Qualifizierungsmaßnahmen können durch das Arbeitsamt gefördert werden und stehen Ihnen ebenfalls als Online-Angebot zur Verfügung.

Zu unserem Online-Portal gelangen Sie über Clickmeeting. Dort finden Sie unser Seminarprogramm inklusive aller stattfindenden Schulungen. Die Anmeldung zu unseren Online-Kursen ist denkbar einfach: Schicken Sie uns einfach eine Email an info@hapecon.de und nennen Sie uns das Seminar, für das Sie sich interessieren. Sie erhalten dann von uns eine Email, in der Sie einen Einladungslink und alle weiteren Informationen erhalten.

Bewerbungscoaching

So bewerben Sie sich richtig!

Dieses Modul bietet Ihnen grundlegende Einblicke in die aktuelle, regionale Arbeitsmarktlage. Wir erarbeiten gemeinsam über die SWOT Analyse ein Skillprofil und gleichen dies mit passenden Vakanzen ab. Anschließend besprechen wir die unterschiedlichen Phasen des Bewerbungsprozesses und analysieren Gesprächsführung, um routiniert Vorstellungsgespräche führen zu können.

Unsere Maßnahmen zur Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt sind zertifiziert nach AZAV „Zielbewusst zum Ausbildungs- und Arbeitsmarkt“.

Unsere Ziele für Sie:

  • Integration vor Ort durch bestehendes Netzwerk
  • Integration durch Bildung
  • Individuell und profilorientiert
  • berufliche Neuorientierung
  • Unterrichtseinheiten zu Themen wie EDV-Anwendungen
  • Exkursionen und Praktika

Das Bewerbungstraining erfolgt in der Regel in Seminarform. Dozenten/innen bzw. Jobcoaches des Maßnahmeträgers führen Sie durch Impulsvorträge in das Vorgehen bei der Bewerbung ein, erarbeiten mit Ihnen Bewerbungsunterlagen und entwickeln individuelle Bewerbungsstrategien.

Auf dieser Basis erfolgt die Bewerbung/Arbeitsplatzsuche vorwiegend selbstgesteuert mit Unterstützung bei Bedarf. Alle Aktivitäten während der Maßnahme sowie persönliche Daten der Teilnehmenden (z.B. Lern- und Arbeitsbiographie, Qualifikation, Leistungsfähigkeit, Motivation) werden über einen teilnehmendenbezogenen Bericht durch den Maßnahmeträger erfasst.

Aktives Bewerbungstraining in Modulen

    • Stärken-Schwächen-Analyse
    • Profilbildung/Profilanalyse
    • Dokumentation von (Berufs-) Erfahrungen

Format/Dauer: 2 UStd. Einzel

  • Berufsorientierung/Berufswahl
  • Ausbildungsbetrieb finden
  • Bewerbung für eine Ausbildung erörtern

Format/Dauer: 2 UStd. Einzel

  • Umgang mit Online-Bewerbungsportalen
  • Digitale Bewerbungsmappen erstellen
  • Anfertigen von Fotos für die Bewerbung

Format/Dauer: 2 UStd. Einzel

  • Inhaltliche und organisatorische Vorbereitung
  • Dresscode/Auftreten
  • Rhetorik

Format/Dauer: 6 UStd. Einzel

  • Was wird getestet?
  • Aufgabentypen
  • Erweiterung Online-Assessment-Verfahren und Selbst-Assessment

Format/Dauer: 6 UStd. Einzel

Projektmanagement

Die Grundlagen des Projektmanagements anhand von praxisrelevanten Einblicken

Dieses Modul thematisiert die Grundlagen eines modernen Projektmanagement. Sie erhalten dabei wissenschaftlich fundierte und insbesondere praxisrelevante Einblicke in den Gestaltungsbereich der verschiedenen zentralen Phasen eines Projekts.

Im Fokus der Vermittlung, Analyse und kritischen Auseinandersetzung stehen dabei die Leitlinien Projektmanagement des maßgeblichen internationalen Referenzstandards zu diesem Thema, der Norm DIN ISO 21500:2016-02.

Qualitätsmanagement

Erlernen Sie die Grundlagen des Qualitätsmanagements

Dieses Modul thematisiert die Grundlagen des Qualitätsmanagements. Sie erhalten dabei wissenschaftlich fundierte und zugleich praxisrelevante Einblicke in die grundlegenden Aufgaben, Methoden und Werkzeuge des Qualitätsmanagements.

Verkaufstraining

Grundlagen des Verkaufstraining

Darüber hinaus erarbeiten wir gerade mit einem weiteren Dozenten das Thema Verkaufstraining aus. Weitere Informationen folgen kurzfristig..

Flyer anzeigen (PDF)

Kosten

Die Förderung der Maßnahme erfolgt gem. §45 ff. SGB III auf Basis eines Aktivierungs- und Vermittlungsscheins (AVGS). Sollten Sie Interesse an dieser Trainingsmaßnahme haben, so sprechen Sie bitte Ihre/n Berater/in der Agentur für Arbeit bzw. Fallmanager/in des KreisJobCenters an. Selbstzahler: Auf Anfrage.